Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Stadler Kirchenchor

Chor1500x166.jpg

In unserer Nachbargemeinde in Stadel wird gesungen...

Unter der Leitung einer erfahrenen Chorleiterin werden grössere und kleinere Werke einstudiert. Alte und auch neue Literatur hat Platz in unserem Repertoire.

Singfreudige treffen sich wöchentlich zum gemeinsamen Singen und Proben im Kirchgemeindehaus in Stadel.

An mehreren Sonntagen bereichert der Kirchenchor den Gottesdienst mit seinen Liedern. Zudem bringt er den 85, 90, 95 und 100-jährigen Jubilarinnen ein Geburtstagsständchen.

Willkommen sind alle, ob jünger oder älter: Die Freude am Singen ist die Hauptsache.

Wo? Wann?

im Kirchgemeindehaus Stadel, jeweils Mittwochabend um 20:00 Uhr
 
Kontakt

Präsidentin
Ruth Hüppin
Hohmattstrasse 8
8173 Neerach

044 858 48 63

Dirigentin
Margrit Heiz
Friedhofstr.14
8192 Glattfelden

044 867 37 88

 
Unser neuer Pfarrer ab dem 9. Oktober 2017
Gernot Mayer aus Basel war nach seiner Ordination zum reformierten Pfarrer im Jahr 1993 zunächst Gemeindepfarrer in der Basler Markusgemeinde. Während dieser Zeit absolvierte er nebenberuflich eine Ausbildung zum Erwachsenenbildner und später zum Heimleiter CURAVIVA, wodurch er später auch Erfahrungen in der Leitung eines Altersheim machen konnte. Nach weiteren Jahren als Pfarrer in der Zürcher Landeskirche wirkt er nun bei uns in der Reformierten Kirchgemeinde Weiach. Er sieht sich als Allrounder, und freut sich über jede Begegnung, sei dies im Gottesdienst, bei Besuchen, in der Seelsorge oder auch einfach auf der Strasse.
Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Gottesdiensten. Wir freuen uns auf Sie.
mehr...
Die Kirchgemeindeordnung jetzt hier herunterladen
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Sind Sie eine interessierte und engagierte Person und würden sich gerne in unser Team einfügen?
mehr...
Am Donnerstag, 9. November 2017 um 20 Uhr, im Kirchgemeindehaus Stadel. Diskussionsabend "Im Labyrinth".
mehr...
Ihre Talente sind bei uns gefragt. Jede Form der Mitarbeit ist wichtig und wertvoll. Helfen auch Sie mit? -Chilekafi vorbereiten oder etwas Feines backen, mithelfen beim Fiire mit de Chliine und im Domino -Freiwilligenprojekt: Deutsch für Asylsuchende -und weiteres mehr
mehr...
Schauen Sie sich doch bitte unsere Fotos und Berichte an.
mehr...
Die Berichte der vergangenen Jahre sind hier online abrufbar
mehr...
Unsere nächsten Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...